Registerauskunft Patent

Aktenzeichen DE: 10 2007 029 380.3 (Status: nicht anhängig/erloschen, Stand am: 18. April 2024)

Stammdaten
INIDKriteriumFeldInhalt
SchutzrechtsartSARTPatent
StatusSTNicht anhängig/erloschen
21Aktenzeichen DEDAKZ10 2007 029 380.3
54Bezeichnung/TitelTIMittengelenkstruktur für Rückenlehnen des geteilt umklappbaren Typs
51IPC-HauptklasseICM
(ICMV)
B60N 2/36 (2006.01)
22Anmeldetag DEDAT26.06.2007
43OffenlegungstagOT31.01.2008
Veröffentlichungstag der ErteilungPET22.11.2012
71/73Anmelder/InhaberINHSuzuki Motor Corp., Hamamatsu-shi, Shizuoka, JP
72ErfinderINHirabaru, Yasunori, Hamamatsu, Shizuoka, JP
74VertreterVTRBetten & Resch Patent- und Rechtsanwälte PartGmbB, 80333 München, DE
10Veröffentlichte DE-DokumenteDEPNOriginaldokument: DE102007029380A1
Recherchierbarer Text: DE102007029380A1
Originaldokument: DE102007029380B4
Recherchierbarer Text: DE102007029380B4
Zustellanschrift Betten & Resch Patent- und Rechtsanwälte PartGmbB, 80076 München, DE
33
31
32
Ausländische PrioritätPRC
PRNA
PRDA
JP
2006-177699
28.06.2006
Zuständige Patentabteilung 16
57ZusammenfassungABEin Mittengelenk (3) für Rückenlehnen (11, 12) des geteilt umklappbaren Typs umfasst ein ortsfestes Gelenkelement (30), das an der Fahrzeugkarosserieseite befestigt ist, und ein Paar aus einem linken beweglichen Gelenkelement (31) und einem rechten beweglichen Gelenkelement (32) zum Befestigen der linken bzw. rechten Rückenlehne (11, 12). Das ortsfeste Gelenkelement (30) umfasst eine Basis (30b), die als Befestigungsfläche zur Fahrzeugkarosserieseite hin dient, und einen Träger (30a), der von einer Seite der Basis senkrecht zu der Achse in der Fahrzeugbreitenrichtung mittels eines gebogenen Teils (30f) aufgerichtet ist, und die beweglichen Gelenkelemente sind an dem Träger drehbeweglich gelagert. Bei dem gebogenen Teil ist eine Verstärkungsrippe (34) an einer Position ausgebildet, an der, von der Seite betrachtet, die Basis eine Gerade (K) schneidet, die ein Drehzentrum (33a) des beweglichen Gelenkelements mit dem Zentrum eines Bolzenlochs (30c) verbindet.
56Entgegenhaltungen/ZitateCT DE000004405698A1 (DE 44 05 698 A1)
US000005700058A (US 5 700 058 A)
EP000001065095A2 (EP 1 065 095 A2)
JP000H11208336A (JP H11- 208 336 A)
JP000H08216750A (JP H08- 216 750 A)
43ErstveröffentlichungstagEVT31.01.2008
Anzahl der Bescheide 2
Anzahl der Erwiderungen 2
Erstmalige Übernahme in DPMAregisterEREGT26.05.2011
Tag der (letzten) Aktualisierung in DPMAregisterREGT26.03.2020
(alle Aktualisierungstage einblenden)(alle Aktualisierungstage ausblenden)26.05.2011; 09.07.2011; 18.07.2011; 23.07.2011; 26.07.2011; 09.09.2011; 18.11.2011; 10.07.2012; 11.07.2012; 24.07.2012; 14.09.2012; 02.10.2012; 22.11.2012; 27.11.2012; 30.01.2013; 26.03.2013; 11.04.2013; 29.05.2013; 05.07.2013; 09.07.2013; 06.08.2013; 27.02.2014; 01.07.2014; 08.07.2014; 08.07.2015; 24.01.2016; 05.07.2016; 11.07.2017; 26.06.2018; 18.02.2020; 26.03.2020
Verfahrensdaten
Nr. Verfahrensart Verfahrensstand Verfahrensstandstag Verfahrensstandstag aufsteigend sortiert Erstveröffentlichungstag Alle Details anzeigen
1 Vorverfahren Die Anmeldung befindet sich in der Vorprüfung 26.06.2007   Details anzeigen
2 Prüfungsverfahren Prüfungsantrag wirksam gestellt 09.07.2007   Details anzeigen
3 Vorverfahren Das Vorverfahren ist abgeschlossen 25.10.2007   Details anzeigen
4 Publikationen Offenlegungsschrift 31.01.2008 31.01.2008 Details anzeigen
5 Prüfungsverfahren Prüfungsbescheid 30.03.2011   Details anzeigen
6 Prüfungsverfahren Erwiderung auf Prüfungsbescheid 13.07.2011   Details anzeigen
7 Prüfungsverfahren Erteilungsbeschluss durch Prüfungsstelle/Patentabteilung 10.07.2012   Details anzeigen
8 Publikationen Patentschrift 22.11.2012 22.11.2012 Details anzeigen
9 Prüfungsverfahren Patent rechtskräftig erteilt 23.02.2013 29.05.2013 Details anzeigen
10 Verwaltungsverfahren Die Anmeldung gilt als zurückgenommen wegen Nichtzahlung der Jahresgebühr/das Schutzrecht ist wegen Nichtzahlung der Jahresgebühr erloschen 01.01.2020 26.03.2020 Details anzeigen