Registerauskunft Patent

Aktenzeichen DE: 10 2007 028 867.2 (Status: nicht anhängig/erloschen, Stand am: 18. April 2024)

Stammdaten
INIDKriteriumFeldInhalt
SchutzrechtsartSARTPatent
StatusSTNicht anhängig/erloschen
21Aktenzeichen DEDAKZ10 2007 028 867.2
54Bezeichnung/TitelTIAussenleiteranschluss
51IPC-HauptklasseICM
(ICMV)
H01R 9/05 (2006.01)
51IPC-Nebenklasse(n)ICS
(ICSV)
H01R 4/18 (2006.01), H01R 24/38 (2011.01)
22Anmeldetag DEDAT22.06.2007
43OffenlegungstagOT27.12.2007
Veröffentlichungstag der ErteilungPET22.11.2012
71/73Anmelder/InhaberINHAutoNetworks Technologies, Ltd., Yokkaichi-shi, Mie, JP; Sumitomo Wiring Systems, Ltd., Yokkaichi-shi, Mie-ken, JP; Sumitomo Electric Industries, Ltd., Osaka, JP
72ErfinderINKobayashi, Kazumasa, Yokkaichi-shi, Mie, JP; Okamoto, Ryoya, Yokkaichi-shi, Mie, JP
74VertreterVTRWinter, Brandl - Partnerschaft mbB, Patentanwälte, 85354 Freising, DE
10Veröffentlichte DE-DokumenteDEPNOriginaldokument: DE102007028867A1
Recherchierbarer Text: DE102007028867A1
Originaldokument: DE102007028867B4
Recherchierbarer Text: DE102007028867B4
Originaldokument: DE102007028867B8
Recherchierbarer Text: DE102007028867B8
Zustellanschrift Winter, Brandl - Partnerschaft mbB, Patentanwälte, 85354 Freising, DE
33
31
32
Ausländische PrioritätPRC
PRNA
PRDA
JP
2006-173569
23.06.2006
33
31
32
Ausländische PrioritätPRC
PRNA
PRDA
JP
2006-298345
02.11.2006
Zuständige Patentabteilung 34
57ZusammenfassungABEin Außenleiteranschluss, durch den eine Feststellkraft von seinen Crimpstücken an einem Geflechtabschnitt eines Koaxialkabels verbessert wird, wodurch verhindert wird, dass das Koaxialkabel aus dem Anschluss gezogen wird. Der Außenleiteranschluss, der an einem Ende eines Koaxialkabels angebracht ist, das einen Innenleiter, einen Außenleiter als Geflecht, das durch eine Isolierung um den Innenleiter vorgesehen ist, und eine das Geflecht bedeckende Hülse aufweist, weist einen Crimpabschnitt auf, der ein Paar von Crimpstücken hat, die derart hergestellt sind, dass sie an einem Ende des Geflechts des Koaxialkabels überlappen und an dieses gecrimpt sind, worin ein Kantenabschnitt des inneren Crimpstücks des Außenleiteranschlusses auf einer Anschlussoberseite das Ende des Geflechts feststellt.
56Entgegenhaltungen/ZitateCT EP000001052730A1 (EP 1 052 730 A1)
43ErstveröffentlichungstagEVT27.12.2007
Anzahl der Bescheide 1
Anzahl der Erwiderungen 1
Erstmalige Übernahme in DPMAregisterEREGT26.05.2011
Tag der (letzten) Aktualisierung in DPMAregisterREGT07.01.2024
(alle Aktualisierungstage einblenden)(alle Aktualisierungstage ausblenden)26.05.2011; 31.05.2011; 09.07.2011; 12.07.2011; 19.07.2011; 19.01.2012; 25.05.2012; 02.06.2012; 29.06.2012; 10.07.2012; 11.07.2012; 12.07.2012; 14.07.2012; 24.07.2012; 03.10.2012; 22.11.2012; 27.11.2012; 11.12.2012; 30.01.2013; 31.01.2013; 11.04.2013; 12.04.2013; 29.05.2013; 05.07.2013; 09.07.2013; 06.08.2013; 01.03.2014; 01.07.2014; 08.07.2014; 30.06.2015; 26.10.2015; 24.01.2016; 28.06.2016; 08.07.2017; 20.02.2018; 29.03.2018; 22.12.2022; 07.01.2024
Verfahrensdaten
Nr. Verfahrensart Verfahrensstand Verfahrensstandstag Verfahrensstandstag aufsteigend sortiert Erstveröffentlichungstag Alle Details anzeigen
1 Vorverfahren Die Anmeldung befindet sich in der Vorprüfung 22.06.2007   Details anzeigen
2 Vorverfahren Das Vorverfahren ist abgeschlossen 25.09.2007   Details anzeigen
3 Publikationen Offenlegungsschrift 27.12.2007 27.12.2007 Details anzeigen
4 Prüfungsverfahren Prüfungsantrag wirksam gestellt 07.11.2008 26.02.2009 Details anzeigen
5 Prüfungsverfahren Prüfungsbescheid 18.01.2012   Details anzeigen
6 Prüfungsverfahren Erwiderung auf Prüfungsbescheid 09.05.2012   Details anzeigen
7 Prüfungsverfahren Erteilungsbeschluss durch Prüfungsstelle/Patentabteilung 13.07.2012   Details anzeigen
8 Publikationen Patentschrift 22.11.2012 22.11.2012 Details anzeigen
9 Publikationen Patentschrift: Berichtigung fehlerhafter Titelseiten 31.01.2013 31.01.2013 Details anzeigen
10 Prüfungsverfahren Patent rechtskräftig erteilt 23.02.2013 29.05.2013 Details anzeigen
11 Verwaltungsverfahren Die Anmeldung gilt als zurückgenommen wegen Nichtzahlung der Jahresgebühr/das Schutzrecht ist wegen Nichtzahlung der Jahresgebühr erloschen 03.01.2018 29.03.2018 Details anzeigen