Register information

Register number 1022703 (Trade mark cancelled, Query started Sep 30, 2022)

Please note: This English version is a non-binding translation of the German register excerpt. Only the German version of the register excerpt is legally binding.

Master data
INIDCriterionFieldContent
 Data fileDBDE
111Register numberRN1022703
210Old file numberAKZR37306
540Reproduction of the markMDMIRACULIX
550Type of markMFWord mark
551Kind of markMKIndividual mark
220Application dateATDec 21, 1979
442Date of publication under former trade mark lawBTOct 15, 1980
151Date of entry into the registerETSep 11, 1981
156Extension of protectionVBDJan 1, 2010
730ProprietorINHLES EDITIONS ALBERT RENE, Vanves, FR
740RepresentativeVTRGrünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB, 80802 München, DE
750Address for serviceZANGrünecker Patent- und Rechtsanwälte PartG mbB, Leopoldstr. 4, 80802 München
 Version of the Nice classification NCL9
511Class(es)KL16, 1, 2, 3, 4, 5, 8, 9, 11, 12, 14, 15, 17, 18, 19, 20, 21, 23, 25, 26, 27, 28, 29, 30, 32, 35, 41, 45
141Date of cancellationLOEDJan 1, 2020
 Status of fileASTTrade mark cancelled
180Date of expiry of term of protectionVEDDec 31, 2019
450Date of publication of the registrationVTOct 15, 1981
 Start of opposition periodBWTOct 15, 1981
 End of opposition periodEWTJan 15, 1982
510Goods/servicesWDVChemische Erzeugnisse für gewerbliche, wissenschaftliche, land-, garten- und forstwirtschaftliche Zwecke; Kunstharze und synthetische Harze, Kunststoffe im Rohzustand (in Form von Pulvern, Flüssigkeiten oder Pasten); Düngemittel (natürliche und künstliche); Klebstoffe für gewerbliche Zwecke; Farben, Firnisse, Lacke; Rostschutzmittel, Holzkonservierungsmittel; Färbemittel; Holzbeizen, Lederbeizen (als Farbbeizen); Naturharze, Blattmetalle und Metalle in Pulverform für Maler und Dekorateure; Wasch- und Bleichmittel (für den Haushaltsgebrauch); technische Öle und Fette (keine Speiseöle und -fette und keine ätherischen Öle); Schmiermittel; feste, flüssige und gasförmige Brennstoffe (einschließlich Motorentreibstoffe) und Leuchtstoffe; Kerzen, Wachslichte, Nachtlichte und Dochte; pharmazeutische und veterinärmedizinische Erzeugnisse sowie chemische Erzeugnisse für die Gesundheitspflege; diätetische Erzeugnisse für Kinder und Kranke; Pflaster, Verbandmaterial; Messerschmiedewaren, Gabeln und Löffel; Hieb- und Stichwaffen; elektrotechnische und elektronische (auch solche für drahtlose Telegraphie und Telephonie), photographische, Film-, optische, Unterrichtsapparate und -instrumente (soweit in Klasse 9 enthalten); Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Lüftungsanlagen; Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge; Apparate zur Beförderung auf dem Lande (nämlich Gabelstapler, Förderkarren, Hebekräne); Edelmetalle und deren Legierungen sowie daraus hergestellte Schmuckwaren, Ziergegenstände oder kunstgewerbliche Gegenstände aus Edelmetallen und deren Legierungen, auch plattiert (ausgenommen Messerschmiedewaren, Gabeln Löffel); Juwelierwaren, Edelsteine; Uhren und andere Zeitmeßinstrumente; Musikinstrumente (mit Ausnahme von Sprechmaschinen und Apparate für drahtlose Telegraphie und Telephonie); Papier, Pappe (Karton); Papierwaren und Pappwaren, Druckschriften (soweit in Klasse 16 enthalten), Zeitungen und Zeitschriften, Bücher; Buchbinderartikel, nämlich Buchbindegarn, -leinen und andere Stoffe zum Buchbinden; Photograpgien; Schreibwaren, Klebestoffe (für Papier- und Schreibwaren); Künstlerbedarfsartikel, nämlich Zeichen-, Mal- und Modellierwaren; Pinsel; Büroartikel, nämlich Bürogeräte (ausgenommen Möbel) und Büromaschinen (soweit in Klasse 16 enthalten); Lehrmittel (ausgenommen Apparate, auch als Unterrichtsmittel geeignet); Spielkarten; Drucklettern; Druckstöcke; Guttapercha, Kautschuk sowie Gegenstände daraus (soweit sie in Klasse 17 enthalten sind), nämlich Dichtungsringe, -scheiben, -schnüre, -bänder, Kautschukbezüge, -fäden (außer für Textilzwecke), Isolierhandschuhe; Leder und Lederimitationen sowie Waren daraus (soweit in Klasse 18 enthalten); Reise- und Handkoffer; Regenschirme, Sonnenschirme und Spazierstöcke; Steindenkmäler; Möbel, Spiegel, Rahmen; Waren (soweit in Klasse 20 enthalten) aus Holz oder Holzersatzstoffen, nämlich Bilderrahmen, Kleiderbügel, Fässer, Hähne, Kästen, Kisten, geschnitzte oder gedrehte Kunstgegenstände, Profil-, Form-, Zierleisten für Bilderrahmen, Spulen (nicht als Maschinenteile), Stiele, Vorhangleisten, Walzen (nicht als Maschinenteile), Wäscheklammern; Waren (soweit in Klasse 20 enthalten) aus Kork, Rohr, Binsen-, Weidengeflecht, Horn, Knochen, Elfenbein, Fischbein, Schildpatt, Bernstein, Perlmutter, Meerschaum; Zelluloidkapseln; Waren aus Kunststoff (soweit in Klasse 20 enthalten), nämlich Bilderrahmen, Behälter (ausgenommen für Haushalt und Küche), Flaschenkapseln und -stöpsel, Kleiderbügel, Aufhängehaken, Fässer, Gardinenstangen, -leisten, -gleiter; Kisten, Möbel-, Türbeschläge, Profil-, Form-, Zierleisten für Bilderrahmen, Tanks, Verpackungsbehälter; kleine Haus- und Küchengeräte sowie tragbare Behälter für Haushalt und Küche (nicht aus Edelmetall oder plattiert); Kämme und Schwämme; Bürsten und Steingut (soweit jeweils in Klasse 21 enthalten); Garne; Bekleidungsstücke, einschließlich Stiefel, Schuhe und Hausschuhe; Spitzen und Stickereien, Bänder und Schnürbänder; Knöpfe, Druckknöpfe; Strohmatten, Linoleum und andere Waren, die als Fußbodenbelag dienen (soweit in Klasse 27 enthalten); Tapeten (ausgenommen aus Stoff); Spiele, Spielzeug; Turn- und Sportartikel (soweit in Klasse 28 enthalten); Christbaumschmuck; Konfitüren; Eier, Milchprodukte, nämlich Butter, Käse, Sahne, Joghurt, Quark, Trockenmilch für Nahrungszwecke; Speiseöle und -fette; Tee, Kakao, Reis, Tapioka, Sago, Kaffee-Ersatzmittel; Biskuits, Kuchen, feine Backwaren und Konditorwaren, Speiseeis; Honig, Melassesirup; Speisesalz, Senf; Pfeffer, Essig, Saucen (ausgenommen Salatsaucen); Gewürze, Kühleis (ausgenommen chemische Kühlmittel); Bier, Ale und Porter; Filmvorführungen, Filmproduktion, Filmvermietung, Veröffentlichung und Herausgabe von Büchern und Zeitschriften; Photographieren, Verwaltung und Verwertung von Urheberrechten, Verwertung gewerblicher Schutzrechte, Übersetzungen; Marketing, Werbung
 Date of the first transfer into DPMAregisterEREGTOct 21, 2012
 Date of the (most recent) update in DPMAregisterREGTAug 31, 2020
(Show all update days)(Hide all update days)Oct 21, 2012; Mar 13, 2014; Nov 15, 2016; Dec 7, 2016; Nov 16, 2019; Aug 31, 2020
Procedural data
No. Kind of procedure Legal status Date of capture in the IT system Date of capture in the IT system  sorted ascending Publication date Display all details
1 Application procedure Trade mark registered Sep 11, 1981  Display details
2 Opposition proceedings Trade mark not cancelled Sep 11, 1981  Display details
3 Extension Period of trade mark protection extended Dec 13, 1999  Display details
4 Reclassification Trade mark reclassified Oct 6, 2009  Display details
5 Extension Period of trade mark protection extended Oct 7, 2009 Nov 6, 2009 Display details
6 Recording of changes - Appointment of representative/New representative details Recording of changes completed Sep 13, 2011 Oct 14, 2011 Display details
7 Recording of changes - Appointment of representative/New representative details Recording of changes completed Oct 9, 2012 Nov 9, 2012 Display details
8 Recording of changes - Appointment of representative/New representative details Recording of changes completed Mar 13, 2014 Apr 17, 2014 Display details
9 Recording of changes - Appointment of representative/New representative details Recording of changes completed Nov 15, 2016 Dec 16, 2016 Display details
10 Recording of changes - Change of name/legal form/address Recording of changes completed Dec 7, 2016 Jan 5, 2017 Display details
11 Cancellation request of proprietor Trade mark cancelled Aug 31, 2020 Oct 2, 2020 Display details