Registerauskunft

Registernummer 1016188 (Marke eingetragen, Stand am 02.12.2022)

Stammdaten
INIDKriteriumFeldInhalt
 DatenbestandDBDE
111RegisternummerRN1016188
210Altes AktenzeichenAKZP26383
540MarkendarstellungMDMR. SPOCK
550MarkenformMFWort-/Bildmarke
551MarkenkategorieMKIndividualmarke
220AnmeldetagAT28.04.1979
442Tag der BekanntmachungBT31.10.1979
151Tag der Eintragung im RegisterET30.03.1981
156Verlängerung der SchutzdauerVBD01.05.2019
730InhaberINHCBS Studios Inc., Studio City Calif., US
740VertreterVTRBOEHMERT & BOEHMERT Anwaltspartnerschaft mbB - Patentanwälte Rechtsanwälte, 28209 Bremen, DE
750ZustellanschriftZANBOEHMERT & BOEHMERT Anwaltspartnerschaft mbB - Patentanwälte Rechtsanwälte Markenabteilung Bremen, Hollerallee 32, 28209 Bremen
 Version der Nizza-Klassifikation NCL9
511Klasse(n)KL9, 3, 14, 16, 18, 20, 21, 22, 24, 25, 27, 28, 30
531Bildklasse(n)WBK02.01.01
 AktenzustandASTMarke eingetragen
180SchutzendedatumVED30.04.2029
450Tag der VeröffentlichungVT30.04.1981
 Beginn WiderspruchsfristBWT30.04.1981
 Ablauf WiderspruchsfristEWT30.07.1981
510Waren/DienstleistungenWDVFotografische Film- und optische Apparate und Instrumente; Automaten, die durch Einwurf von Münzen oder Jetons betätigt werden, nämlich Warenausgabeautomaten; Spielautomaten, auch elektronische; Sprechmaschinen; Schallplatten; Bänder und Filme mit Ton- und/oder Bildaufzeichnungen; Wasch- und Bleichmittel; Putz-, Polier-, Fettentfernungs- und Schleifmittel; Seifen; Parfümerien, ätherische Öle, Mittel zur Körper- und Schönheitspflege, ausgenommen Franzbranntwein für kosmetische Zwecke; Haarwässer; Zahnputzmittel; Edelmetalle und deren Legierungen sowie daraus hergestellte Gegenstände und plattierte Gegenstände (ausgenommen Messerschmiedewaren, Gabeln und Löffel), nämlich Medaillen, Münzen, Halsketten, Collierketten ohne und mit Anhängern, Uhrketten, Schmuckanhänger, Schmuckarmbänder mit und ohne Identifikationsschildchen, Fingerringe, Ohrringe, Gehänge, Kopfschmuck, Nadeln, Spangen, Gürtel, Biretts, Manschettenknöpfe, Krawattenhalter, -nadeln und -sicherungen, Geldscheinklammern, Serviettenhalter, Schlüsselketten, Schlüsselringe; Juwelierwaren, Edelsteine; Uhren und andere Zeitmeßinstrumente; Druckschriften, Zeitungen und Zeitschriften, Bücher; Papier, Papierwaren, soweit in Klasse 16 enthalten (ausgenommen Kohle- und Durchschreibpapiere sowie Farbreaktionspapiere für Bürozwecke), Pappe (Karton) und Pappwaren, soweit in Klasse 16 enthalten; Poster; Fotografien; Schreibwaren, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Klebstoffe (für Papier- und Schreibwaren); Künstlerbedarfsartikel, nämlich Bleistifte, Farbstifte, Kreide, Zeichenbretter, Malbretter, Malerpaletten, Farbnäpfe, Tinten und Modeliermaterial; Pinsel; Schreibmaschinen und Bürogeräte (ausgenommen Möbel); Lehrmittel (ausgenommen Apparate) auch als Unterrichtsmittel; Spielkarten; Drucklettern; Druckstöcke; Leder und Lederimitationen sowie daraus hergestellte Waren, nämlich Handtaschen, Tragtaschen, Aktentaschen, Reisetaschen, Hutkoffer, leere Kosmetik-Koffer, Brieftaschen, Geldbörsen, Schultertaschen; Häute und Felle; Reise- und Handkoffer, Regenschirme, Sonnenschirme und Spazierstöcke; Peitschen, Pferdegeschirre und Sattlerwaren; Möbel, Spiegel, Rahmen, Kopf- und Polsterkissen; Waren (soweit sie in Klasse 20 enthalten sind) aus Holz, Kork, Rohr, Binsen-, Weidengeflecht, Horn, Knochen, Elfenbein, Fischbein, Schildpatt, Bernstein, Perlmutter, Meerschaum, Zelluloid und deren Ersatzstoffen oder aus Kunststoffen; kleine Haus- und Küchengeräte sowie tragbare Behälter für Haushalt und Küche (nicht aus Edelmetall oder plattiert); Kämme und Schwämme, Bürsten (mit Ausnahme von Pinseln); Bürstenmachermaterial; Reinigungsgeräte und Putzzeug; Stahlspäne; rohes oder teilweise bearbeitetes Glas (mit Ausnahme von Bauglas), Glaswaren, Porzellan und Steingut, soweit in Klasse 21 enthalten; Seile, Bindfaden, Kunststoffnetze für Fischereizwecke, Zelte, Planen, Segel, Säcke; Polsterfüllstoffe (Roßhaar, Kapok, Feder, Seegras), rohe Gespinstfasern; Schuhbeutel und -hüllen; Webstoffe; Bett- und Tischdecken; Textilwaren, soweit sie in Klasse 24 fallen, nämlich Vorhänge, Gardinen, Stores, Duschvorhänge, Dekorations-Meterware, Wandbehänge aus Textilstoffen, Bett- und Tischwäsche, Einziehdecken, Unterlagtücher, Taschentücher, Kissenbezüge, Handtücher und Handtuchstoffe, Gästetücher, Seiftücher, Waschhandschuhe, Badetücher, Liegetücher, Küchentücher, Topflappen, WC-Deckelbezüge, Glasplattenauflagen für Badezimmer, Grundgewebe für Stickereien, Webe-Etiketten für Bekleidungs- und Textilprodukte, Filz, auch in Platten und Folien; Bekleidungsstücke, einschließlich Stiefel, Schuhe und Hausschuhe; Teppiche, Strohmatten, Matten Linoleum und andere textile Fußbodenbeläge; Tapeten (ausgenommen aus Stoff); Spiele und Spielzeug (auch elektronische); Turn- und Sportgeräte; Christbaumschmuck; Kaffee, Tee, Kakao, Zucker, Reis, Tapioka, Sago, Kaffee-Ersatzmittel; Mehle und Getreidepräparate für menschliche Nahrungszwecke, nämlich zubereitete Getreidekörner und Getreideflocken sowie Puffmais und andere Müllereierzeugnisse, Brot, Biskuits, Kuchen, feine Backwaren und Konditorwaren, Zuckerwaren, nichtmedizinischer Kaugummi, Speiseeis, Honig, Melassesirup; Hefe, Backpulver; Kochsalz, Senf, Pfeffer, Essig (soweit in Klasse 30 enthalten), Saucen für Nahrungszwecke (ausgenommen Salatsaucen); Gewürze
 Tag der ersten Übernahme in DPMAregisterEREGT20.10.2012
 Tag der (letzten) Aktualisierung in DPMAregisterREGT09.04.2021
(alle Aktualisierungstage einblenden)(alle Aktualisierungstage ausblenden)20.10.2012; 05.03.2013; 02.10.2014; 02.02.2019; 17.11.2019; 09.04.2021
Verfahrensdaten
Nr. Verfahrensart Verfahrensstand EDV-Erfassungstag EDV-Erfassungstag  aufsteigend sortiert Veröffentlichungsdatum Alle Details anzeigen
1 Anmeldeverfahren Marke eingetragen 30.03.1981  Details anzeigen
2 Widerspruchsverfahren Marke nicht gelöscht 30.03.1981  Details anzeigen
3 Verlängerung Schutzdauer der Marke verlängert 15.06.1999  Details anzeigen
4 Umschreibung - Rechtsübergang Umschreibung abgeschlossen 17.10.2006 17.11.2006 Details anzeigen
5 Umschreibung - Vertreterbestellung/-änderung Umschreibung abgeschlossen 30.01.2007 02.03.2007 Details anzeigen
6 Umklassifizierung Umklassifizierung nicht notwendig 10.08.2009  Details anzeigen
7 Verlängerung Schutzdauer der Marke verlängert 11.08.2009 11.09.2009 Details anzeigen
8 Umschreibung - Änderung Name/Rechtsform/Anschrift Umschreibung abgeschlossen 04.03.2013 05.04.2013 Details anzeigen
9 Umschreibung - Vertreterbestellung/-änderung Umschreibung abgeschlossen 02.10.2014 07.11.2014 Details anzeigen
10 Verlängerung Schutzdauer der Marke verlängert 02.02.2019 08.03.2019 Details anzeigen