Deutsches Patent- und Markenamt

DPMAregister Hilfe

Fenster schließen

Marken

Unter einer Marke versteht man ein Kennzeichnungsmittel für Produkte und Dienstleistungen. Die Marke ermöglicht die Unterscheidung von Konkurrenzangeboten und damit den Wiederholungskauf von Waren, mit denen man zum Beispiel gute Erfahrungen gemacht hat; entsprechendes gilt für Dienstleistungen. Im Geschäftsleben wird die geschützte Marke oft mit dem Registrierhinweis ® versehen.
Mit dem Markenschutz erwirbt der Inhaber ein ausschließliches Recht, das ihm die Möglichkeit bietet, sich gegen unerlaubte Nachahmung zur Wehr zu setzen.
Die Benutzung eines identischen Zeichens für identische Waren und Dienstleistungen kann untersagt werden. Gegebenenfalls können im Verletzungsfall Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden. Dies gilt auch, wenn aufgrund der Ähnlichkeit des Zeichens und der Ähnlichkeit der Waren und Dienstleistungen beim Publikum eine Verwechslungsgefahr oder die Gefahr, dass das Zeichen gedanklich mit der Marke in Verbindung gebracht wird, besteht.

Eine Marke kann


registriert werden.

© 2019 Deutsches Patent- und Markenamt | Stand vom 26.11.2019