DPMAregister Hilfe

Fenster schließen

Geographische Herkunftsangaben

Die in DPMAregister enthaltenen Daten Geografischer Herkunftsangaben betreffen Schutzanträge nach europäischem Recht (Verordnung (EU) Nr. 1151/2012). Sie beziehen sich ausschließlich auf die amtlichen Publikationen, die während des nationalen Prüfungsverfahrens in Teil 7 des Markenblatts erfolgen.

Weitere Informationen über die sich anschließende Prüfung und Registrierung durch die Europäische Kommission erhalten Sie in der Datenbank DOOR-Europa .

Ausführliche Hinweise hierzu finden Sie auch auf unseren Internetseiten im entsprechenden Merkblatt .

© 2016 Deutsches Patent- und Markenamt | Stand vom 15.11.2018